Sandra Rohner


Neugierig, engagiert, kreativ

Im Jahr 1997 habe ich das Lehrerseminar abgeschlossen und in Waldkirch als Unterstufenlehrerin und dann auch als Schulleiterin gearbeitet. Nach einem ausserschulischen Zwischenjahr in Spanien, habe ich mich mit Freude auf das Abenteuer Familie eingelassen und arbeite seit 2009 im Teilpensum als Fachperson Begabungsförderung. 

Mit dem Projekt Wunderfitz konnte ich an unserer Schule "Projektarbeit für alle" einführen. Während zwei Lektionen dürfen alle Schülerinnen und Schüler ein Projekt nach ihren Interessen und in ihrem Tempo bearbeiten. Wichtig ist mir dabei das Ausbrechen aus der Komfortzone, das sichtbar machen des Lernprozesses und das anschliessende Feiern des Fortschrittes. Schau rein ins Padlet und sieh dir viele Wunderfitz-Momente an.

Da ich überaus gerne kreativ bin und es liebe zu organisieren und Ideen umzusetzen habe ich mich 2018 auf wirtschaftliches Terrain gewagt und ein Kafi mit kleinem Krimskrams Laden eröffnet. Während sechs Jahren habe ich dort mit lieben Gästen geredet und ihnen zugehört, Events organisiert, nachhaltigen Kram verkauft und viele spannende Sternstunden erlebt. Vom Einkauf/Verkauf über Buchhaltung, Lohnwesen und Marketing ... ich habe alles selber gemanagt und viele Erfahrungen sammeln können.

Nach einem Input von Rahel in einer Netzwerkgruppe wurde mir bewusst, wie Schule eigentlich sein sollte. Seit dem Moment lässt mich der Gedanke "und es geht doch"nicht mehr los. Im Rahmen des CAS Lernreise bei Rahel und Andi Brugger durfte ich weitere spannende und zukunftsgerichtete Schulen besuchen und eigene Schulentwicklungsideen entstehen lassen. Seit Februar 2024 fahre ich nun bei der Denkreise mit. Ich liebe es dabei Ideen zu entwickeln, vernetzt zu denken und mit Rahel die Synapsen tanzen zu lassen. 

Wenn es ein Rätsel zu lösen gibt, oder es ein Problem "out-of-the-box" anzupacken gilt, dann bin ich Feuer und Flamme. Meist gelingt es mir dann auch mein Umfeld mit meiner Begeisterung anzustecken.

Wenn ich grad nicht am Denken bin, dann lese ich gerne, arbeite ich im Garten oder mache ein Puzzle.

Aus- und Weiterbildungen

2024: CAS Lernreise Volksschule

2024: Facilitatorin in der Lego® Serious Play® Methode

2003: Schulleiterausbildung

2002: El Diploma de Español Nivel C1

1997: Lehrerseminar Wattwil 

Berufliche Tätigkeiten

2024 bis heute: Mitarbeiterin und Mitdenkerin Denkreise GmbH

2024 bis heute: Fachperson Schulentwicklung Schule Waldkirch

2009 bis heute: Fachperson Begabungsförderung Schule Waldkirch

 

2018 - 2024: Inhaberin und Geschäftsführerin kapricho GmbH kafi.kram.event

2008 - 2009: Ausserschulisches Jahr in Sevilla (Helvetia Versicherungen Spanien)

2003 - 2008: Schulleiterin

2000 - 2024: Kursleiterin (kantonale Weiterbildung SG & privat an diverse Schulen, Vereine & Pro Senectute)

1997 - 2008: Klassenlehrerin Unterstufe

1997 - heute: Verschiedene Funktionen an der Schule Waldkirch

Denkreise GmbH

Rahel Tschopp

Chegelplatz 3

CH-7277 Davos Glaris

+41 78 642 50 54

info@denkreise.ch

 

MWST-Nr: CHE-467.674.731